Neuer Ligaorganisator für die Süd-Division

Maximilian Keneder übernimmt zum 1. Juli das Amt des Ligaorganisator Süd von Chris Kämpfe, welcher das Amt seit bestehen der Liga mit viel Leidenschaft und Einsatz ausgefüllt hat. Dieser widmet sich nun vermehrt Verbandsthemen, um Flag Football weiter voranzubringen und zu professionalisieren. Dem Team der Ligaorganisation bleibt Chris Kämpfer als Unterstützer weiterhin erhalten.
Maximilian Keneder entdeckte seine Leidenschaft für American Football in der Jugendabteilung 2008 bei den Rosenheim Rebels und wechselte für sein Studium zu den Passau Pirates. Im Zuge des Studiums entdeckte er auch Flag Football für sich und war für 2 Jahre bei dem Uni Team der Passau Red Wolves aktiv. Seit 5 Jahren ist er nun Teil der Munich Spatzen.
Die Liga Organisatoren Katrin Marquardt (Nord), Niels Orgel (Ost), Fabian Pawlowski (West) und Chris Kämpfe freuen sich über die Verstärkung ihres Teams.

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.